Gemeindestrasse

Viele Gemeindestrassen sind nach einem sehr einfachen Schema aufgebaut: Auf eine verdichtete, ungebunden Fundation wurden einfache Asphaltdecken oder Bitumen/Splitt-Gemische erstellt. Diese sind den heutigen Verkehrsbelastungen nicht mehr gewachsen! Vergleichbar einer doppelten Oberflächenbehandlung, wurden in der Schweiz ab ca. 1930 auch im ländlichen Raum Asphaltmakadam- oder Tränkdecken gebaut. Diese sind i.d.R. nur 1-2 cm dick!

Copyright © 2019 für alle Inhalte bei webconsult GmbH - Allmendstrasse 6 - Postfach 48 - CH-3629 Kiesen - 4133 221 88 22 - info(at)webconsult.ch